Aufbau Module und Workshops

Du arbeitest bereits mit Kindern oder hast bereits die LIEBLINGSFACH Basis Fortbildung gemacht und möchtest mehr?
Dann bist du hier goldrichtig. Denn hier findest du wunderbare Workshops und Aufbau Module. Für manche brauchst du die Basis Fortbildung, andere sind frei buchbar.

Denn wir wollen gemeinsam wachsen und lernen und LIEBE in die Welt tragen!

Aufbau Modul 1 “Mantra-Magie”

Workshop Modul 2 “Entspannung mit Klangschalen für Kinder”

Aufbau Modul 3 “Gemeinsam entspannt – Eltern / Kind Workshop erarbeiten”

Aufbau Modul 4 “Zauber der Natur”

Aufbau Modul 5 “Einführung- und Vertiefungsseminar zur gewaltfreien Kommunikation – GfK”

Aufbau Modul 6 „Lieblingsfach goes online: Online-Workshop“

Aufbau Modul 7 „Umgang mit „schwierigen“ Kindern – Schule neu verstehen“

Einige unserer Aufbau Module sind den LIEBLINGSFACH Trainern vorbehalten. Diese Kurse ergänzen inhaltlich unseren Basis Fortbildung. Wenn du dich für eine aktuelle LIEBLINGSFACH Basis Fortbildung bewerben möchtest, kontaktiere uns über das Kontaktformular. Wir senden dir dann alle weiteren Infos und das Bewerbungsformular zu. Wir freuen uns auf dich.

Ich hatte ein geniales Wochenende mit Tina und den anderen Trainerinnen. Es hat so großen Spaß gemacht, bei den Übungen in die unterschiedlichen Rollen (Kind – Vater – Mutterrolle) zu schlüpfen und nachzuspüren, wie ich mich darin gerade fühle. Es war ein tiefgehendes Wochenende mit unterschiedlichsten Gefühlen und Herzensthemen, die auch an meine Erfahrungen als Mutter, Oma und Kind angedockt haben. Es gab so viel Freude, Herzenswärme, Umarmungen und Geschenke für die eigene Seele, mein inneres Kind hat gejubelt und konnte sich austoben. Ein paar Tränchen sind auch geflossen. Freudentränen und Tränen des Berührtseins. Mir ist noch einmal bewusst geworden, wie meine Worte mein Kind berühren. Wie Worte der Anerkennung und des Respekts wirken und wie Worte wirken, die ich unter Druck und aus meiner Hilflosigkeit heraus spreche.
Tina hat ein wundervolles Händchen, Workshops zu gestalten. Ihr Humor, ihre einfühlende Art, ihr großer Wissenschatz und ihre Erfahrung mit Kindern- und Erwachsenengruppen macht “Gemeinsam entspannt” zu einem für mich unvergessenen Erlebnis, von dem ich für meine Workshops Vieles mitnehme. Danke für Deine Herzenswärme und dass Du Herzensbildung zu Deiner Vision machst und mich und uns auf diese “Reise” mitnimmst für eine liebevollere Welt mit starken Kindern!
Namaste und Herzensdank, liebe Tina von Ute

Maria Faust

Aufbau Modul 1
„Mantra – Magie“

mit Maria Küpper

Klang kommt vor Sprache. Er ist die Brücke zwischen Emotion, Empfindung und Denken und ist unser Weg, unseren inneren Klang mit der Welt in Einklang zu bringen. Mantra ist eine Umarmung. Mit dieser Umarmung möchte ich dich/euch zum LIEBLINGSFACH- Aufbaumodul „Mantra-Magie“ einladen. Wir erkunden die Magie des Mantras auf 3 Ebenen – Körper, Geist und Emotionen – und stellen uns Fragen wie…

Was ist überhaupt ein Mantra?
Wie wirkt ein Mantra?
Warum wirkt ein Mantra?
Warum schult Mantra besonders meine Achtsamkeit?
Warum ist das Mantra Singen so bedeutsam gerade für Kinder?

All diese Fragen und noch mehr erforschen wir in der gemeinsamen Mantrapraxis. Yogaübungen (Asanas), Atmung, Entspannung, gemeinsames Rezitieren und Singen sowie Meditation liefern uns ein breites Spektrum an Erfahrungsmöglichkeiten für den Einsatz von Mantras.
Wir schaffen uns magische Momente für Körper, Geist und Emotionen und erlauben uns, Mantra in seiner Essenz zu spüren, um zu wissen, wie es auch auf Kinder wirken kann.
Im theoretischen Teil des Nachmittags erörtern wir Fragen und Grundlagen der Mantrapraxis und nehmen dabei Bezug auf das Einsetzen von Mantras in der Achtsamkeitspraxis mit Kindern.
Im praktischen Teil erfahren wir die wohltuende, freudvolle, achtsame und kontemplative Wirkung von Mantras. Wir gehen gemeinsam mit Hilfe der Yogaübungen zurück in den Zaubergarten. Wir treffen uns da wieder zum gemeinsamen Singen und Üben und schenken unserem ganzen Wesen eine erfüllende Schwingung der Achtsamkeit, Freude und Innenschau.

Ich freue mich auf dich/euch. Namasté – Maria Küpper

Infos:

Datum: Infos folgen
Zeit: 15 – 18 Uhr
Ort: RAUM für ZEIT, Im Hilgersfeld 24, 51427 Bergisch Gladbach
Kosten für Community Mitglieder: 69,00€
Kosten für Nicht-Community-Mitglieder: 89,00€
Das Aufbau Modul findet ab 6 Teilnehmern statt

Anmeldung: Bitte meldet euch per Email bei kontakt@herzsache.jetzt an oder lasst euch bei Interesse auch gerne vormerken.

Es gibt Tee, Wasser und Obst in den Pausen.

Maria Faust

Workshop Modul 2
„Entspannung mit Klangschalen für Kinder“

mit Ute Klinner Krebs

Zielgruppe: ErzieherInnen, Eltern, LehrerInnen, interessierte Menschen

„Nada Brahma, die Welt ist Klang“, sagte Peter Hess, der Pionier und Entwickler der Klangschalenmassage, auf Ikaria, während der Intensiv-Klangmassageausbildung 2010, zu uns Teilnehmern.

Jedes Wort, jeder Ton hat seine eigene Klangwelle, die je nach Intention positiv oder negativ wirkt.  Klangschalen verzaubern uns in eine andere Welt und lassen uns auch im Hier und Jetzt sein, sie verbinden, geben Sicherheit und Geborgenheit, lassen uns achtsam sein, sie lassen uns fühlen, hören, vertrauen, berühren und verbinden, spüren im Innen und Außen. Der Klang der Klangschalen kennt keine Grenzen, verbindet uns alle mit dem Großen und Ganzen, lässt uns in Harmonie und Einklang sein.

An den wundervollen Klangmöglichkeiten möchte ich Euch teilhaben lassen, damit Ihr sie für Euch, Eure Kinder und in Euren Kindergruppen  nutzen könnt.

Dieser Workshop kommt auf Nachfrage von Gruppenteilnehmerinnen zustande, die im Oktober 20 ihre ersten Erfahrungen mit Klangschalen gemacht haben. Er ist so aufgebaut, dass auch Interessierte ohne Vorkenntnisse hieran teilnehmen können.

Workshopinhalte:

  • Wissenswertes über Klangschalen
  • Handhabung der Klangschalen und Klangmaterialien
  • Spiele mit Klangschalen zur Förderung des Sozialverhaltens, der Wahrnehmung, zum Experimentieren
  • Klangmassage für Kinder
  • Den eigenen Körper erfahren
  • Fantasiereisen

Ich freue mich auf ein klangvolles Miteinander mit Euch

Herzensgrüße von Ute Klinner-Krebs,

Klangmassagepraktikerin nach Peter Hess®, Entspannungspädagogin, Gesundheitsberaterin, zertifizierte LIEBLINGSFACH Trainerin

 

Infos:

Dieses Modul ist offen für alle Interessierten.

DATUM: Samstag, 18.09.2021

ZEIT: 10 – 16 Uhr

ORT: Birkenhof, Birkenhof 1, 57234 Wilnsdorf-Wilgersdorf

www.birkenhof-siegerland.de (Autobahn 45, Abfahrt Wilnsdorf)

KOSTEN FÜR COMMUNITY MITGLIEDER: 89,00€

KOSTEN FÜR NICHT-COMMUNITY-MITGLIEDER: 109,00€

Das Aufbau Modul findet ab 6  Teilnehmern statt.

ANMELDUNG:

Bitte meldet Euch per Email bei Ute über

post4amara@posteo.de oder telefonisch unter

0176 50300731 an.

Ute bringt einen Snack für Zwischendurch mit. Wasser und Obst wird ebenso gestellt.

 

 

Maria Faust

Aufbau Modul 3
„Gemeinsam entspannt – Eltern/ Kind Workshop erarbeiten“

mit Tina Richter

Das Aufbau Modul für die Arbeit mit Eltern und Kindern.

Wir erarbeiten Workshopangebote für Eltern/Kind und widmen uns natürlich auch wieder unserer eigenen Persönlichkeitsbildung.

„Gemeinsam entspannt“ Workshops verbinden Eltern und Kinder auf eine besondere Weise. Sie erfahren, was Meditation alles sein kann und probieren gemeinsam verschiedene Arten der Meditation aus. In Stille, bewegt, als Reise oder mit Musik und Farben. Es gibt viele wunderbare Möglichkeiten! Eltern und Kinder gehen in einen liebevollen Kontakt, der zu Hause oftmals zu kurz kommt. Alle Übungen sind auf die Bedürfnisse der Kinder angepasst und machen aber ebenso den Eltern Spaß. Zuhause wird dann weitergeübt. Vertraute Elemente wie der Zauberfaden finden ebenso ihren Platz, wie neue Übungen wie zb das Komplimente PingPong oder gemeinsame YogaÜbungen.

Ich freue mich auf dich/euch. Tina

Infos:

Dies Aufbau Module sind ausschließlich für LIEBLINGSFACH Trainer, die bereits die Basis Fortbildung gemacht haben.

Nähere Infos zu Datum, Zeit, Ort, Anmeldung und Kosten folgen.

Maike Hundt

Aufbau Modul 4
Zauber der Natur

mit Maike Hundt

Spürst du die Sehnsucht, dich und Kinder in Achtsamkeit tiefer mit der Natur verbinden zu wollen?

In diesem Aufbau Modul erlebst du die Kraft der achtsamkeitsbasierten Naturverbindung und wie du diese an Kinder weitergeben kannst.

Dafür tauchst du zunächst in deine ganz eigene Naturverbindung ein, weitest dein Herz und deine Sinne noch ein Stück mehr für all die Schönheit und Wildheit, die uns umgeben. Deine Verbindung zur Natur ist die kraftvolle Basis und eine Nacht lang können deine eigenen Erfahrungen in der Natur in dir nachwirken. Am Samstag werden wir darauf aufbauend unterschiedliche Übungen, Spiele und Angebote, die für Kinder geeignet sind, kennenlernen und ausprobieren: in Gemeinschaft oder allein, wild oder hingebungsvoll still, in Kreativität oder handwerklichem Geschick…in ihrer bunten Mischung haben sie eins gemeinsam: sie bereiten Freude und geben Raum für eine Herzensverbindung zur Natur.

Du entdeckst, welche dieser Aktionen dir am meisten liegen und lernst in welchen Rahmen du sie einbetten kannst. Draußen in der Natur gibt es so viel Raum sich selbst zu entdecken und aus der Freude heraus seine Selbstwirksamkeit zu spüren, so viel Raum einfach so zu sein, wie man gemeint ist und so viel Raum das eigene Licht leuchten zu lassen im Einklang mit dem großen Netz des Lebens…

Hat dich das neugierig gemacht?

Ich freue mich auf dich/euch.
Maike

 

Infos:

Die Aufbau Module sind für LIEBLINGSFACH Trainer, die bereits die Basis Fortbildung gemacht haben oder für LIEBLINGSFACH Interessierte, die bereits Erfahrung im Thema Achtsamkeit besitzen.

Datum: Freitag 10.9.21 + Samstag 11.09.21
Zeit: Freitag von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr mit anschließendem Lagerfeuer zum Austausch und Holzschalen brennen als offenes Angebot
und Samstag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr inklusive 1,5 h Mittagspause mit selbstgemachter Calzone über dem Feuer
Ort: Neuenhaus 1, Overath im Bergischen Land, nähe Köln

Wir verbringen einige Stunden gemeinsam im Wald von Gut Kleve, tragt daher bitte wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk.

Kosten für Community Mitglieder: 155,- €
Kosten für Nicht-Community-Mitglieder: 180,- €
Das Aufbau Modul findet ab 6 und bis max. 12 Teilnehmern statt.

Zuzüglich 15,- € für unsere gemeinsamen bio-vegetarischen Mahlzeiten am und vom Lagerfeuer am Freitagabend und Samstagmittag.
Wasser, Tee, Kaffee sind inklusive.

Eine empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit in fußläufiger Nähe von uns, findet ihr unter folgendem Link: https://www.hotel-luedenbach.de/

Anmeldung: Bitte meldet euch per Email bei kontakt@herzsache.jetzt an.

Maria Faust

Aufbau Modul 
„Einführung- und Vertiefungsseminar zur gewaltfreien Kommunikation – GfK“

mit Alexandra Andersen

 

Hier kannst du dir den Flyer mit allen Infos herunterladen:

Die Gewaltfreie Kommunikation (GfK) ist ein Ansatz, der von M. B. Rosenberg Anfang der 70er Jahre entwickelt wurde und inzwischen weltweit verbreitet und anerkannt ist. Dies ist eine wunderbare Ergänzung der Achtsamkeit auf sprachlicher Ebene. Die GfK ist eine Sprache, die wir in unserer Gesellschaft selten gelernt haben und die es ermöglicht, echte Verbindung in Konfliktsituationen entstehen zu lassen, wenn ich in einer achtsamen Haltung mit meinem Gegenüber in Kontakt komme. Denn nur wenn ich mein Gegenüber verstehen will und selbst verstanden werde, können sich Konflikte so lösen, dass die Bedürfnisse aller Personen im Blick behalten werden.

Respekt, Achtsamkeit und Einfühlungsvermögen machen diese innere Haltung aus und stehen im Mittelpunkt der Gesprächsführung. Auf den Grundlagen der sogenannten vier Schritte (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte) ermöglicht das Modell, im Gespräch dem Gegenüber in einer wertschätzenden und emphatischen Haltung zu begegnen. So kann eine neue Qualität des Kontaktes gerade auch in schwierigen Situationen ermöglicht und aufrechterhalten werden.

Es geht dabei nicht darum, nett zu sein, sondern klar und echt. Hier wird nichts verschleiert oder aus Freundlichkeit und Rücksicht verschwiegen, sondern die eigenen Bedürfnisse, Werte und Wünsche werden offen angesprochen und vertreten, ohne sie auf Kosten anderer durchzusetzen. Dazu braucht es die Fähigkeit, dem Gegenüber so zuzuhören, dass es gelingt, die Bedürfnisse hinter seinen Worten zu verstehen.

Wer nicht nur weiß, was er will, sondern auch, was er braucht, kann gezielt, bewusst und flexibel für seine Bedürfnisse eintreten. Und wer versteht, was der andere braucht, macht die Tür auf für nachhaltige Lösungen.

Die innere Haltung der Achtsamkeit verbunden mit einem bewussten Umgang mit den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen ermöglicht neue Chancen und Perspektiven.

Wie kannst du auch in herausfordernden Situationen empathisch reagieren und dich selbst dabei nicht aus dem Blick verlieren? Du lernst sehr praktisch anhand konkreter Übungen, was Empathie im Sinne der GfK ist und was nicht. Außerdem erfährst du Möglichkeiten, wie du eine empathische Vermutung äußern kannst und so dein Gegenüber unterstützt, das auszudrücken, was wirklich los ist. Dabei begleitet dich sowohl das Vier-Ohren-Modell als auch die vier unterschiedlichen Arten des Kommunizierens.

In einem Einführungskurs erwarten dich folgende Inhalte:

Du erhältst eine Einführung in das Modell des achtsamen Kommunizierens auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg.
Dabei lernst du sehr praktisch anhand der Beispiele aus deinem Alltag:

die Grundannahmen einer achtsamen und damit wertschätzenden Kommunikation sowie praktisch umsetzbare Schritte, um aus bisher gewohnten Reaktionsmustern auszusteigen
einen neuen Umgang mit Konflikten, der Ihnen deutlich Kraft erspart
wodurch, wie und wo Ärger und Wut entstehen und wie sie anders damit umgehen können
wie Sie Äußerungen immer weniger persönlich nehmen
wie Sie zeitraubende Diskussionen, anstrengende Rechtfertigungen oder Androhungen öfter hinter sich lassen.
Vertiefungskurs: An diesem Tag werden wir die Grundlagen (vor allem die 4 Schritte) intensivieren und anhand deiner eigenen Beispiele vertiefen.
Dadurch gelingt es immer besser, die „neue Sprache“ in den Alltag zu integrieren und unser Bewusstsein für verständnisvollere Sprache und „echte“ Kommunikation zu erweitern.
Dabei wird es vor allem um Selbstempathie und Empathie für andere gehen, in diesem Zusammenhang „Vier-Ohren-Modell“ Raum bekommen und die Wirkung von Dankbarkeit erfahrbar gemacht werden.

Ich freue mich darauf, diesen Weg mit dir zu gehen und auf diese Weise daran mitzuarbeiten, dass step by step bei dir und somit in der Welt Veränderung zum Positiven geschieht!

 

Infos:

 

Dieses Modul ist offen für alle Interessierten.

Einführung
17. September 2021, 17h bis 20h
18. September 2021, 9h bis 12h und 14h bis17h

Vertiefung
19. September 2021, 9h bis 12h und 14h bis17h

Anmeldeschluss: 10. September 2021

Ort:
online via Zoom

Kosten:
Community 300€

Kosten nur für Sonntag: 120€

Wenn jemand bereits GfK-Vorerfahrung hat und nur zur Vertiefung dazukommen möchte, ist das möglich.

Für beide Einheiten gibt es ein umfangreiches Workbook, das ich vorab schicke zusammen mit dem Zoom-Link.
Es gibt eine Teilnahme Zertifikat für dieses Aufbau Modul.

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

Ich freu mich auf dich!
Alexandra

info@alexandra-andersen.de
0176/53902017

  • LIEBLINGSFACH Trainerin und Dozentin
  • zertifizierte MBSR-Lehrerin (IAS)
  • zertifizierte Lu Jong Lehrerin (Lama Tulku Lobsang)
  • Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (verschiedene TrainerInnen)
  • Klangexpertin Schule (Peter-Hess-Institut)
  • MBCL-Lehrerin in Ausbildung
  • Oberstudienrätin am Gymnasium

Maike Hundt

Aufbau Modul 6
„Lieblingsfach goes online: Online-Workshop“

mit Alessa Küpper

Der Umgang mit den neuen Medien wird auch für uns Lieblingsfachtrainer immer wichtiger. Durch Corona und die aktuellen Beschränkungen können wir zur Zeit nicht in die Schulen, und auch kleinere Präsenzkurse abzuhalten gestaltet sich schwierig. Workshops und Kurse verlagern sich immer mehr in die virtuelle Welt. Und das funktioniert auch mit Lieblingsfach wunderbar.

Im Herbst 2020 habe ich meine ersten Lieblingsfach-Online Kurse gegeben und mittlerweile auch schon einige Lieblingsfach-Kollegen auf den digitalen Weg gebracht.
Die Stunden müssen anderes aufgebaut werden, und es gibt auch kleinere Hürden zu nehmen. Aber die Kinder und Eltern sind so dankbar dafür, und ich bin nach einer Onlinestunde genauso erfüllt wie nach einem Präsenzkurs.

In meinem Online-Workshop erfahrt ihr alles von der Einführung eines Lieblingsfach-Onlinekurses über die Vorbereitungen bis zur ersten Online-Stunde:

Wie und wo erstelle ich meine Werbemittel?
Wie erreiche ich meine Zielgruppe?
Welche Software benötige ich?
Worauf muss ich beim Stundenaufbau und während des Kurses achten?

All das werden wir besprechen. Am Ende des Kurses teile ich meine „Probestunde“ mit euch. So habt ihr einen Eindruck, wie eine Onlinestunde aussehen könnte.

Also, lasst uns die Kinder und Familien in dieser verrückten und harten Zeit ein bisschen unterstützen! Tragen wir die Lieblingsfachzauberkräfte online gemeinsam in die Welt hinaus! Und helfen so den Familien und Kindern, und nicht zuletzt uns selbst, die Coronazeit gut zu überstehen.

Herzensgrüße von Alessa Küpper
Zertifizierte Lieblingsfachtrainerin und Kinderentspannungstrainerin, Achtsamkeits-Coach i.A., zertifizierte Yogatrainerin

Infos:

Die Aufbau-Module sind für LIEBLINGSFACH-Trainer, die bereits die Basis-Fortbildung gemacht haben.

Datum: Mittwoch 12.01.2022
Zeit: 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr
Ort: Zoom Cloud Meetings
Kosten für LIEBLINGSFACH-Trainer:innen: 49,00 €

Der Workshop findet ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen statt.

Anmeldung: Bitte meldet euch per Email bei kontakt@herzsache.jetzt an.

Aufbau Modul Isabel Nieto

Umgang mit „schwierigen“ Kindern – Schule neu verstehen“

mit Isabel Nieto

In diesem Workshop werde ich euch in die Welt des vegetativen Nervensystems einführen, damit ihr versteht weshalb eure angewendeten Methoden einfach nur genial und gut durchdacht sind. Unser Körper reagiert auf mentale Prozesse in negativer Art und Weise, aber eben auch bei positiven oder neutralen Gedanken.

Kinder haben feine Antennen für ihre Umgebung, von daher ist eine positive Atmosphäre und der Schule und ein wohlwollenes, positives Lernumfeld mit zugewandten Lehrer*innen entscheiden für das Wohlbefinden.

Im Workshop wird es um „Störer“; „Träumer“, „Verweigerer“ und weitere Stereotype gehen. Zudem gebe ich euch einen Einblick in Ängste, ADHS, Traurigkeit und soziale Phobien.
Am Ende bleibt ausreichend Zeit und Raum für Fragen und Beispiele aus dem Alltag.

Ich freue mich auf euch!

Herzlichst,
Isabel

Infos:

Dieses Modul ist für LIEBLINGSFACH TrainerInnen, die bereits die Basis Fortbildung gemacht haben und für Interessierte mit Vorerfahrung im Thema Achtsamkeit.

Datum: 20.11.2021 per ZOOM (online)
Zeit: 12.00 Uhr – 15.00 Uhr
Teilnehmer: 6-12 Personen
Kosten: für Community Mitglieder 70,- Euro

für Nicht-Community Mitglieder 89,- Euro 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Zu Mir:

Isabel Nieto, 49 Jahre, Mutter von zwei Söhnen (21, 25), Psychologin

Ich lebe in Andalusien und war viele Jahre tätig in einer großen Schule für sozial benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene in Köln. Dort war ich zuständig für alle Schüler*innen mit psychischen Probleme, war Supervisorin für Lehrer*innen und Sozialarbeiter*innen. Zu meinen Themen in der Arbeit gehören neben der Begleitung in Krisen und Stress, der Umgang mit Suizidalität in der Beratung uVm.
Mittlerweile arbeite ich nur noch frei und freue mich helfenden Menschen meine Hilfe anbieten zu können.

 

Weitere Infos findest du hier: https://krisenmeistern.com/

Neu in unserem Blog

Als Inspiration für mehr Spiritualität im Familienalltag. Für mehr Hintergrund Know-how. Für immer neue Ideen, Tipps und kleine Übungen. Hier stellen wir dir drei unserer aktuellen Beiträge vor, die dich vielleicht interessieren könnten.

NEUBEGINN

NEUBEGINN

Ein Gastbeitrag von Greta Roeggla Ein neues Lachen, ein neues Körpergefühl, ein neues Verbundensein. Es sind wenige Begegnungen im Leben wo du jemandem in die Augen blickst und tief im Herzen fühlst, dass dieser Mensch dir etwas Außergewöhnliches, etwas vollkommen...

In den einzelnen Kategorien findest du jedoch noch so viel mehr: Artikel, Erfahrungsberichte und jede Menge kostenfreie Downloads und Input. Schau immer mal wieder rein. Es werden täglich mehr. Und wenn auch du Ideen hast, ein besonderes Buch kennst oder ein Thema hast, das dich bewegt, schreibe uns. Wir freuen uns auch immer über Inspiration!

Newsletter "Herzpost" Abonnieren

Nutze unsere HERZPOST als Inspirationsquelle für mehr Achtsamkeit in deinem Leben und in dem deiner Familie.

♥ Aktuelle Projekte & Neuigkeiten rund um HERZSACHE und LIEBLINGSFACH
♥ Ideen, Anregungen & Übungen für mehr Achtsamkeit im Alltag
♥ Methoden & Hintergrundwissen

Wir freuen uns, wenn du mehr Liebe in die Welt bringen willst. In das Leben deiner Kinder und in dein eigenes. Unsere HERZPOST erhältst du regelmäßig kostenfrei in dein E-Mail Postfach. Selbstverständlich kannst du sie jederzeit auch wieder abbestellen. Mehr hierzu erfährst du in unserem Datenschutzhinweis.